Startseite
  • +++ Scheie: Ursache für Blutspuren gefunden +++
  • +++ Bückeburg: Eigentümer von Rollator gesucht +++
  • +++ Scheie: Möglicher Verletzter gesucht +++
  • +++ Obernkirchen/Gelldorf: 73-Jähriger überfährt mit Auto eigenen Fuß +++
  • +++ Luhden: Mopedfahrer in die MHH geflogen +++
  • +++ Eilsen: Betrunkener scheitert an Metallpfosten +++
  • +++ Nach Amoklauf in München: Polizei in Niedersachsen zeigt Präsenz +++


BUCHHOLZ. Wenn Wolfgang Kattner irgendwo den Slogan „Erleben, was verbindet“ sieht, mit dem die Telekom Deutschland GmbH für ihre schnellen Internetverbindungen wirbt, dann kann er nur noch lachen.

„Gerstoni“ ist eine Gourmet-Gerste aus dem Hause Dieckmann. Auf der Domäne Coverden in Schaumburg wird sie vermarktet. Dort hat sich für Donnerstag der Landwirtschaftsminister Niedersachsens, Christian Meyer, angekündigt. Radio Hannover war kürzlich dort und hat eine Sendung aufgezeichnet.

BÜCKEBURG. Bei der Schaumburger Landschaft ticken die Uhren mitunter ein wenig anders. Momentan herrscht in den Räumen des Kulturträgers gewissermaßen Vorweihnachtszeit – eine Zeit, in der viele Unternehmen ihre Kundschaft mit Jahreskalendern erfreuen.

BÜCKEBURG/MEINSEN-WARBER. Die Revierförsterei Meinser-Kämpen des fürstlichen Forstamtes hat jetzt zum ersten Mal in seiner weit zurückreichenden Geschichte eine praktische Abschlussprüfung von Berufsjäger-Auszubildenden erlebt.

weserpiraten (ID: 1434812)

Viasaga Wolf (ID: 1437365)

               Die neue App:       

         SZLZ Smart 

 

                    dsgfegf (ID: 1306650)

 

                 Alle Infos hier:







Bild des Tages

Pink Monday

Beim Pink Monday im niederländischen Tilburg geht es um eins: Gegen Klischees ankämpfen, die auf Geschlecht oder Sexualität bezogen sind. Foto: Robin Van Lonkhuijsen

weitere Bilder
e-Paper

Bildergalerien

An den voll besetzten Bierzeltgarnituren genießen die Menschen „Mallorca“-Flair.  Foto: Archiv
de plus

Kult-Party im Kurpark

BAD EILSEN. Diese Party hat seit vielen Jahren Kult-Charakter: Paella und bunte Cocktails, Tapas und Sangria und natürlich fröhliche Party-Hits locken, wenn sich am Samstag 30. Juli im Kurpark vor dem Palais im Park wieder alles um die Lieblingsinsel der Deutschen dreht – Mallorca.

de plus

Welche nach wem – und warum?

BÜCKEBURG. Straßenschilder sorgen für Übersicht und erleichtern Einwohnern und Besuchern den Weg durch die Stadt. In Bückeburg gibt es an die 300. Die ersten wurden Anfang des vorigen Jahrhunderts aufgestellt. Gleichzeitig wurde auch die Kennzeichnung der Gebäude mit Hausnummern vorgeschrieben.

Wildkatzen vor die Kamera zu bekommen, ist schwierig. Die Tiere sind sehr scheu. Foto: dpa
de plus

Naturschützer planen Wildkatzenkorridor bei Pötzen

HESSISCH OLDENDORF. Sie stehen heute in Deutschland auf der Roten Liste der stark gefährdeten Arten und waren einst fast ausgestorben: Wildkatzen. Auch im Weserbergland gibt es einige Exemplare. Bei Pötzen planen Naturschützer nun einen Wildkatzenkorridor. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das scheue Raubtier.

Veranstaltungen

 

Veranstaltungskalender (ID: 845519)

 

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in der Region auf einen Blick.

 

Veranstaltungskalender

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Absperrband liegt in Ansbach auf dem Pflaster im Hof der Residenz. Zwölf Menschen wurden bei einem mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag verletzt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
de plus

Attentäter von Ansbach war offenbar IS-Kämpfer

Ansbach (dpa) - Der erste islamistische Selbstmordanschlag in Deutschland ist nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden bittere Realität. Laut Bundesanwaltschaft besteht der Verdacht einer Mitgliedschaft des 27-jährigen Täters aus Syrien in der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Die niedrigen Zinsen machen nicht nur der Commerzbank zu schaffen. Foto: Daniel Reinhardt
de plus

Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Frankfurt/Main (dpa) - Der Gegenwind für die Commerzbank wird immer stärker. Im zweiten Quartal sackte der Überschuss um fast ein Drittel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 209 Millionen Euro ab, wie das Institut am Montagabend in Frankfurt mitteilte.

Auf Erdogans Einladung kamen Oppositionsführer Kilicdaroglu, Ministerpräsident und AKP-Chef Yildirim sowie der Vorsitzende der ultrarechten MHP, Devlet Bahceli, im Präsidentenpalast zusammen. Foto: Turkish Presidental Press Office
de plus

Erdogan lässt Dauer des Ausnahmezustands offen

Berlin (dpa) - Nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei lässt Präsident Recep Tayyip Erdogan die Dauer des Ausnahmezustandes offen. «Der Ausnahmezustand ist auch laut unserer Gesetze in erster Etappe für die ersten drei Monate vorgesehen.»

Sanders warnte seine Partei: «Dies ist eine reale Welt, in der wir leben. Trump ist ein Tyrann und ein Demagoge.» Foto: Shawn Thew
de plus

Sanders beschwört Anhänger: Wählt Hillary Clinton

Philadelphia (dpa) - Kurz vor dem offiziellen Auftakt des Parteitages des Demokraten hat der unterlegene Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders seine Anhänger beschworen, Hillary Clinton zu unterstützen. Es müsse alles getan werden, um den Republikaner Donald Trump zu stoppen.

Mitarbeiter der Kriminalpolizei sichern Spuren in der Innenstadt von Reutlingen. Foto: Christoph Schmidt
de plus

Täter und Opfer von Reutlingen waren ein Paar

Reutlingen (dpa) - Der mutmaßliche Gewalttäter von Reutlingen hat vor der Attacke monatelang mit seinem Opfer zusammengearbeitet - beide waren auch privat ein Paar. Der 21 Jahre alte Tatverdächtige habe eigenen Angaben zufolge eine Beziehung mit der 45 Jahre alten Frau gehabt.

Ein Schild mit der Aufschrift «Meinen Hass kriegt ihr nicht» steht in der Altstadt von Ansbach. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
de plus

«Tut uns leid!» - Flüchtlinge in Sorge

Aschaffenburg (dpa) - «Das ist nicht gut.» Rami Alskheili wiederholt diesen Satz immer wieder. Er meint den Bombenanschlag in Ansbach, den Amoklauf von München und die Würzburger Axt-Attacke.

Der Zika-Virus wird vor allem von Gelbfiebermücken übertragen. Foto: Gustavo Amador
de plus

Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren

Barcelona (dpa) - Erstmals ist in Spanien die Geburt eines Zika-infizierten Babys mit Hirnschädigung bekannt geworden. Es handele sich um den ersten Fall eines Neugeborenen mit der vom Zika-Erreger verursachten Mikrozephalie in Europa, sagte der Leiter der Neonatologie-Abteilung des Krankenhauses, Félix Castillo, am Montag Nachrichtenagentur efe.

Das «Sand Fire» hat sich seit Freitag über eine Fläche von mehr als 13.000 Hektar ausgebreitet. Foto: Eugene Garcia
de plus

Waldbrände in Kalifornien zerstören Zehntausende Hektar Land

Los Angeles (dpa) - Fast 3000 Feuerwehrleute sind in Südkalifornien gegen einen rasch um sich greifenden Waldbrand im Einsatz. Nach Angaben der Einsatzzentrale wurde die Zahl der Helfer am Wochenende fast verdoppelt.

Die AfD im Stuttgarter Landtag hatte sich Anfang Juli aufgespalten. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv
de plus

Nach Spaltung: Meuthen will AfD-Fraktion wiedervereinigen

Stuttgart (dpa) - Der baden-württembergische AfD-Landeschef Jörg Meuthen möchte, dass die gespaltene Fraktion im Landtag sich innerhalb der nächsten drei Wochen wiedervereinigt. «Ich will, dass wir eine Einigung vor dem Parteikonvent am 14. August haben», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung».

Ein Polizist bückt sich nach dem Rucksack des Täters. Foto: Daniel Karmann
de plus

Bundesanwaltschaft: Ansbach-Täter möglicherweise IS-Mitglied

Ansbach (dpa) - Der erste islamistische Selbstmordanschlag in Deutschland ist nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden bittere Realität. Laut Bundesanwaltschaft besteht der Verdacht einer Mitgliedschaft des 27-jährigen Täters aus Syrien in der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Der Wagen landete im Gruppenspielraum. Foto: Polizeipräsidium Mittelhessen
de plus

Gang verwechselt: 86-Jährige fährt mit Auto in Kita

Marburg (dpa) - Zum Glück spielten die Kinder draußen, als eine 86-Jährige ihr Auto vor einer Marburger Kindertagesstätte einparken wollte. Die Autofahrerin verwechselte dabei nach Polizeiangaben nämlich Vorwärts- und Rückwärtsgang ihres Automatikwagens.

In der Börse in Frankfurt am Main spiegelt sich ein Händler in einem Logo des Deutschen Aktienindex (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Dax startet freundlich in die neue Woche

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist halbwegs freundlich in die neue Woche gestartet. Der Dax gewann 0,50 Prozent auf 10.198,24 Punkte und knüpfte damit an seinen positiven Trend der Vorwoche an.

Wolfgang Niersbach wurde von der FIFA-Ethikkommission für ein Jahr von allen Ämtern gesperrt. Foto: Georgios Kefalas
de plus

WM-Affäre: FIFA sperrt Niersbach für ein Jahr

Frankfurt (dpa) - Sein Verhalten in der WM-Affäre hat den früheren DFB-Präsident Wolfgang Niersbach nun auch seine beiden letzten einflussreichen Ämter gekostet. Die Ethikkommission des Weltverbandes FIFA sperrte ihn für ein Jahr von allen Tätigkeiten im nationalen und internationalen Fußball.

Trauernde nehmen in München an einer Mahnwache teil. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
de plus

Möglicher Mitwisser traf Münchner Amokläufer vor der Tat

München (dpa) - Ein mutmaßlicher Mitwisser des Amok-Schützen von München hat sich nach Angaben der Ermittler kurz vor der Tat mit dem 18-Jährigen im Bereich des Tatorts getroffen - und möglicherweise von dessen Waffe gewusst.

Bis zum Sonntag herrschte bei den Demokraten noch Optimismus, dass auf dem Parteitag ein Bild der Geschlossenheit geboten werden kann. Foto: Rhona Wise
de plus

Clinton startet holprig in ihren Nominierungsparteitag

Philadelphia (dpa) - Mit der Last einer neuen E-Mail-Affäre und dem Rücktritt von Parteichefin Debbie Wasserman Schultz ist Hillary Clinton holprig in ihren Nominierungsparteitag in Philadelphia gestartet.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG