Startseite
  • +++ Bückeburg: Kaputter Fernseher und leere Geldbörse gestohlen +++
  • +++ Rinteln: Handys aus Rucksäcken im Freibad geklaut +++
  • +++ Rinteln: Kühlergrill aus Pkw gestohlen +++
  • +++ Rinteln: 15-Jährige soll im Freibad sexuell bedrängt worden sein +++
  • +++ Steinbergen: Fahrzeugbrand auf Steinzeichen-Parkplatz +++
  • +++ Bückeburg: Tatverdächtiger zum schweren Überfall auf eine 79-Jährige verhaftet +++
  • +++ Rinteln: Unverschlossenes Fahrrad gestohlen +++
  • +++ Rinteln: Rollstuhl gestohlen +++
  • +++ Bückeburg: Firmenfahrzeug ohne Fahrerlaubnis gefahren +++
  • +++ Bückeburg: Blitzschneller Rasenmäher-Diebstahl +++


OBERNKIRCHEN. Er ist 75 Jahre und sieht aus wie 60, er hat die Welt beruflich bereist und eine Stiftung gegründet. Jetzt möchte Helmut Haneklaus in der Bergstadt ein Mehrgenerationenhaus entwickeln, mit echten Menschen, wie er sagt; für ein gemeinsames Leben in Freiheit, Toleranz, Höflichkeit und Respekt.

BERNSEN. Zwei Galloways unterstützen den Nabu bei der Weide-Pflege an der Aue. Es ist eine Win-win-Situation. Hier der Nabu, der Weidetiere sucht, dort der Züchter, der Weiden für seine Tiere sucht. Denn seit zehn Jahren ist bei den Kaufpreisen für landwirtschaftliche Flächen kein Ende in Sicht; es geht nur nach oben..

BÜCKEBURG/HEEßEN. Auf eine enorme Resonanz ist unser Bericht über den Schicksalsschlag der Familie Seher gestoßen: Der heute 48-jährige Sven Seher aus Heeßen hatte im November 2014 bei einem Sturz im häuslichen Bad ein schweres Schädelhirntrauma erlitten und die Steuerungsfähigkeit des Körpers nahezu vollständig verloren.

BAD EILSEN. Die Kirche rückt noch ein Stück näher an die Bahnhofstraße heran. So könnte man den Zustand beschreiben, den die Fußgänger vom Gehweg aus gut beobachten können.

Viasaga Wolf (ID: 1437365)

               Die neue App:       

         SZLZ Smart 

 

                    dsgfegf (ID: 1306650)

 

                 Alle Infos hier:







Bild des Tages

Qualmwolken

Ein Blitz hat im brandenburgischen Wittenberge ein riesiges Styropor-Lager unter freiem Himmel in Brand gesetzt und einen Millionenschaden angerichtet. Es gab große, dichte, weithin sichtbare Qualmwolken.

weitere Bilder
e-Paper

Bildergalerien

Grüße aus „Balkonien“: Die Teilnehmer des Camps (Flüchtlinge und der Unterstützerkreis der Kirchengemeinde Seggebruch) sowie Christa Harms und Vertreter des heimischen Rotary Clubs auf Schloss Baum.  Fotos: mig
de plus

Vier Tage voneinander lernen

BÜCKEBURG. Nicht übereinander – miteinander reden: das wollen Flüchtlinge und Helfer bei der aktuellen „Woche der Begegnung auf Schloß Baum. „Zusammen leben lernen“ lautet das Motto des Pilotprojekts, das maßgeblich vom heimischen „Rotary Club“ gefördert wird.

Als stünden sie daneben: Rüdiger Reckstadt machte die ausdrucksstarken Fotos von Familien in der DRK-Flüchtlingseinrichtung in Bückeburg, die seine Frau Kathrin betreute.
de plus

Die Gesichter der Flucht

Dank seiner Frau Kathrin entstand Anfang des Jahres eine Serie ausdrucksstarker Fotos von Flüchtlingsfamilien aus Syrien und Afghanistan. Derzeit reisen die großformatigen Bilder als kleine Wanderausstellung durch die Lande. Als dritte Station kommen die „Gesichter“ nach Minden.

de plus

„Glücksfang“ hoffnungsvoll gestartet

BAD EILSEN. Es machte den Eindruck, als wenn alle jungen Familien des Kurortes und der Umgebung ein bestimmtes Ziel in der Hermann-Löns-Straße aufsuchen wollten. Anlass war der „Tag der offenen Tür“, zu der die beiden Leiterinnen einer neuen U3-Betreuung eingeladen hatten.

Veranstaltungen

 

Veranstaltungskalender (ID: 845519)

 

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in der Region auf einen Blick.

 

Veranstaltungskalender

Video & Foto

Magazine

Überregionales

Die US-Notenbank in Washington. Foto: Rainer Jensen/Archiv
de plus

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert

Washington (dpa) - Die US-Notenbank Fed hat ihre Geldpolitik unverändert gelassen und keine klaren Hinweise zum genauen Zeitpunkt einer möglichen Zinsanhebung gegeben. Zur wirtschaftlichen Entwicklung in den USA zeigten sich die Währungshüter allerdings etwas optimistischer als zuletzt.

Neues Antibiotikum an einem ungewöhnlichen Ort entdeckt: In der menschlichen Nase. Symbolbild: Stephan Jansen/Archiv Foto: Stephan Jansen
de plus

Neue Antibiotika-Klasse entdeckt - in der Nase!

Tübingen (dpa) - Ausgerechnet in der menschlichen Nase haben deutsche Forscher ein neues Antibiotikum entdeckt. Der Stoff mit dem Namen Lugdunin tötet Laborbefunden zufolge auch Bakterienstämme, die gegen andere Antibiotika resistent sind.

Das Duo im Sternbild Skorpion besteht aus einem Roten Zwergstern und einem Weißen Zwergstern, der seinen roten Begleiter regelmäßig mit energiereicher Strahlung röstet. Foto: Mark A. Garlick/ESO/dpa
de plus

Doppelsternsystem: Weißer Zwerg grillt Roten Zwerg

Garching/London (dpa) - Astronomen haben ein ungewöhnliches Doppelsternsystem entdeckt: Das Duo im Sternbild Skorpion besteht aus einem Roten Zwergstern und einem Weißen Zwergstern, der seinen roten Begleiter regelmäßig mit energiereicher Strahlung röstet. D

Polizeiwagen im Einsatz. Foto: Friso Gentsch/Illustration
de plus

Schüler plante möglicherweise Amoktat

Ludwigsburg (dpa) - Ein Jugendlicher aus dem Kreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg hat möglicherweise einen Amoklauf an seiner Schule geplant. Bei der Durchsuchung der Wohnung seiner Eltern fanden Ermittler eine größere Anzahl Kleinkaliberpatronen, mehrere Messer und Dolche.

Dirk Nowitzki (M) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen die «Nazionale Piloti». Foto: Torsten Silz
de plus

Nowitzki: Schumacher positive Energie schicken

Mainz (dpa) - Dirk Nowitzki hat die Bedeutung, die Michael Schumacher noch immer für seine Fans hat, beim Benefizspiel zu Ehren des Formel-1-Rekordweltmeisters hervorgehoben.

Ein Beamter zeigt eine Pistole vom Typ «Glock 17». Mit einer Waffe gleichen Typs hatte der Amokläufer in München geschossen. Foto: Boris Roessler
de plus

Münchner Amokläufer hatte rechtsextremistische Weltsicht

München (dpa) - Der Münchner Amokläufer hatte laut einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» eine rechtsextremistische Weltsicht.

Absperrband hängt in Ansbach rund um den Tatort. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
de plus

Ansbach-Attentäter möglicherweise von Hintermann gesteuert

Ansbach/Berlin (dpa) - Der Selbstmord-Attentäter von Ansbach hat möglicherweise unmittelbar vor dem Anschlag über sein Handy Anleitungen von einem Hintermann bekommen.

Papst Franziskus winkt der Menge aus seinem Papamobil zu. Foto: Andrzej Grygiel
de plus

Papst Franziskus nimmt Polen bei Flüchtlingen in die Pflicht

Krakau (dpa) - Zum Auftakt seines Polen-Besuches hat Papst Franziskus die national-konservative Regierung des EU-Landes zur Aufnahme von Flüchtlingen aufgefordert.

Miroslav Klose ist derzeit noch ohne Verein. Foto: Alessandro Di Meo
de plus

Klose zu seiner Zukunft: «Es stehen viele Türen offen»

Mainz (dpa) - Der ehemalige Fußball-Weltmeister Miroslav Klose rechnet «in den nächsten Wochen» mit einer Entscheidung zu seiner Zukunft.

In der Börse in Frankfurt am Main spiegelt sich ein Händler in einem Logo des Deutschen Aktienindex (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Dax macht Brexit-Verluste wett

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat zur Wochenmitte an seine jüngste Gewinnserie angeknüpft. Die Hoffnung auf Konjunkturhilfen in Japan und weiterhin sehr tief bleibende US-Leitzinsen trieben die Kurse an.

Sebastian Vettel fährt in einem Ferrari mit einem Cockpit-Schutzsystem. Foto: Eric Alonso
de plus

Ecclestone zu Cockpit-Schutz: Brauchen wir nicht

Mainz (dpa) - Bernie Ecclestone hat sich einen Tag vor der entscheidenden Sitzung gegen die Einführung des Cockpit-Schutzsystems «Halo» in der Formel 1 ausgesprochen.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ruft zur Besonnenheit auf. Foto: Maja Hitij
de plus

Kraft mahnt vor Pro-Erdogan-Demonstration Besonnenheit an

Köln (dpa) - Vor der in Köln geplanten Demonstration von Anhängern des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan hat die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) türkischstämmige Bürger zu Besonnenheit aufgerufen.

Das Logo der auf Verbrechen im virtuellen Raum spezialisierten «Cybercrime Intelligence Unit» des Bundeskriminalamtes. Foto: Boris Roessler
de plus

Cyberkriminalität: BKA geht von fast 15 Millionen Taten aus

Wiesbaden (dpa) - Das Bundeskriminalamt (BKA) geht von fast 15 Millionen Fällen von Computer- und Internetkriminalität im vergangenen Jahr aus. Das sagte BKA-Chef Holger Münch in Wiesbaden.

Hertha BSC spielte 2009 ebenfalls gegen Bröndby - Trainer Pal Dardai war damals erfolgreich. Foto: Soeren Stache
de plus

Hertha wieder im Euro-TV - Dardai: «Kopf entscheidet»

Berlin (dpa) - Nach sechs Jahren und 155 Tagen gibt es wieder internationalen Clubfußball in der Hauptstadt. Und die Lust auf die Europa-League-Qualifikation gegen das dänische Team von Bröndby IF ist groß - bei den Berliner Fans und den Protagonisten von Hertha BSC.

Ivica Olic hat bei 1860 München einen Einjahresvertrag unterschrieben. Foto: Sebastian Kahnert
de plus

1860 holt Bundesliga-Oldie Ivica Olic - «Vorbildfunktion»

München (dpa) - Bundesliga-Oldie Ivica Olic will es im Spätherbst der Karriere noch einmal in der 2. Bundesliga wissen. Der einstige Torjäger des FC Bayern heuerte dafür ausgerechnet bei Stadtrivale TSV 1860 München an.

Textanzeige
Kredit online beantragen und dabei sparen – jetzt auf Finanzcheck.de vergleichen.
© C. Bösendahl GmbH & Co. KG